bild.sprachen

2012bild sprachen 2012

Messe für Fotografie, visuelle Kommunikation und Marketing

Die Messe selbst sieht sich als Marktplatz für Fotografie, sowie deren Vermarktung und dessen Vertrieb. Außerdem als Ort für Angebot und Nachfrage, für öffentliche Kommunikation und Werbung.

Sie soll dienen als Plattform für neue Ideen, Anwendungsmöglichkeiten, für den Austausch, die Begegnung und Entdeckung untereinander.

Somit wird ein Raum für Präsentation, Orientierung, Innovation und neuen Trends in der visuellen Kommunikation geschaffen.

Sie soll somit Treffpunkt für Presse, Wirtschaft und natürlich der Fotografenszene sein.

Das Programm der Messe besticht durch interessante Vorträge wie „Die Macht der Bilder“, oder „Fotos lernen laufen – Filme stehen“. Außerdem wird eine Diskussion über das sensible Thema Urheberrecht statt finden. Ansonsten lockt die Messe mit wertvolle

 

n Workshops, sehenswerten Präsentationen und vielen Ausstellungen, auch zum Thema „Fotografie im Comic“.

Die Aussteller der Bild.sprachen 2012 Messe setzen sich zusammen aus professionellen Fotografen, Nachwuchsfotografen, Bild- und Werbeagenturen, Fotounternehmen, Fotobuchverlage, Multimedia – Dienstleister sowie private und öffentliche Hochschulen.

Die Messe findet am
Freitag, den 28. September 2012 14 – 20 Uhr
und
Samstag, den 29. September 2012 12 – 18 Uhr im Wissenschaftspark Gelsenkirchen statt.

Der Eintrittspreis einer Tageskarte beläuft sich auf 10 €, der 2 – Tageskarten Preis auf 15 €.

1 1 1 1 1